Glenmorangie The Nectar d' Or

Glenmorangie NectarAroma: Dessertwein, Honig und Beerenobst.
Geschmack:  Hinzu kommen süßere (reife Aprikosen), weinartige Noten, die mit der Würzigkeit harmonieren. Sultaninen, Datteln und Vanillecreme.
Abgang: Lang und würzig, mit sich entwickelnden Zitrusfrüchten.
Besonderheit: Noch immer der meistverkaufte Malt Whisky Schottlands. Die Holzpolitik von Glenmorangie zählt zu den weitesten entwickelten in der Branche. Entsprechend wird der Mann, der all dies vorangebracht hat, Bill Lumsden, auch der Kopf der Brennereien und Reifung genannt. Glenmorangie liegt nahe des hübschen aus Sandstein gebauten Städtchen Tain an der Küste im Norden der Highlands. Das verwendete Wasser entspringt den Sandsteinhügeln und fließt über Heidekraut und Klee in einen sandigen Teich, etwa 800 m vor der Destillerie. Der Sandstein verleiht dem Whisky wohl den festen Körper, die Blumen tragen entscheidend zu dem berühmten duftigen Charakter bei. Ein französisches Parfümhaus hat 26 Aromen identifiziert, u.a. Mandel, Bergamotte, Zimt, Eisenkraut und Vanille.

Hersteller: Glenmorangie Distillery
Abfueller: Glenmorangie Distillery
Region Nördliche Highlands, Schottland.
Farbe Zitronengold
Torfgehalt Nein
Alkoholgehalt 46 %
Alter 12 Jahre
Inhalt 0,7
Ausbau Üblicherweise 10 Jahre in Bourbonfässern zusätzlich 2 Jahre in französischen Barriques gereift
Farbstoff Ja
Preis* 63