Davidoff Grand Cru

Komplex und raffiniert.
Zino Davidoff erkannte als erster die Beziehung zwischen edlen Cigarren und Wein. 1946 schloss er eine Partnerschaft mit fünf führenden Grand-Cru-Weingebieten im Bordeaux und lancierte seine erste Cigarrenlinie, die berühmte Château-Serie. Die Grand-Cru-Serie ist der Nachfolger dieser legendären Linie.
Für die komplexe Grand-Cru-Mischung wird eine Vielfalt von Tabakblättern aus ausgewählten Pflanzungen verwendet, der sich durch ihre nussigen und dezent scharfen Noten mit erdigem Aroma und leicht süßem Schluss charakterisieren.
Die raffinierten Aromen dieser Msichung werden nur mit einem äußerst speziellen ringmaß erreicht. Deshalb enthält die Grand-Cru-Serie nur Coronoa-Formate verschiedener Längen für ausgedehntere und kürzere Momente reine Rauchgenusses. 

 

Eine kleine Auswahl aus der Rubrik "Davidoff Grand Cru".
Im Untermenü rechts finden Sie alle Inhalte dieser und der anderen Rubriken.